ipiales

in dieser etwas trostlosen kleinstadt haben wir uns nur für eine nacht und die wallfahrtskirche santuario de las lajas aufgehalten. der orte hätte sicherlich noch mehr zu bieten, zum beispiel den vulkan cumbal.

die gondelbahn wurde extra für uns eingeschalten. damit wir eine gute sicht auf die kirche hatten, ist die bahn extra mit stark reduzierter geschwindigkeit gefahren. einfach toll

 

grenze kolumbien-ecuador

der grenzübertritt verlief für uns sehr einfach, die flüchtlinge aus venezuela hingegen warten auf ihr visum ewig.

rein das gebäude der kolumbianischen grenzbehörde, stempel abgeholt, über die brücke gegangen, weg zur migrationsbehörde von ecuador gesucht, stempel geholt, weitergefahren. das ganze lief in 30 minuten ab.

verzeichnis

übersicht - otavalo