Skitour auf den Krippenstein, 5. Jänner 2010

Aufgrund der schlechten Schneelage, im Gelände liegen maximal 50cm, entschied ich mich für den Krippenstein. Die 11 km lange Talabfahrt mit 1500 Höhenmetern war in einem guten Zustand, wird doch ein Großteil künstlich beschneit. Nach 3 Stunden erreichte ich den Gipfel (2100m). Ich hatte Glück, dass Dachsteinmassiv war noch nicht eingehüllt, aus dem Süden zogen bereits die ersten Wolken heran.

Das Panorma auf die umliegenden Berge und den dazwischen liegenden Hallstättersee ist gewaltig.

Start bei der Krippenstein-Seilbahn
Start bei der Krippenstein-Seilbahn
Künstliche Beschneiung
Künstliche Beschneiung
Blick auf Obertraun
Blick auf Obertraun
Sarstein
Sarstein
Krippenbrunn mit Militärseilbahn
Krippenbrunn mit Militärseilbahn
Rückblick auf Krippenbrunn und Loser
Rückblick auf Krippenbrunn und Loser

Oberfeld, Bundesheerbasis
Oberfeld, Bundesheerbasis

schöne Piste
schöne Piste
Top of Krippenstein
Top of Krippenstein
Blick auf Hallstatt, Plassen und Gamsfeld
Blick auf Hallstatt, Plassen und Gamsfeld
Hallstatt mit Hallstättersee und Goisern, Schafberg links hinten
Hallstatt mit Hallstättersee und Goisern, Schafberg links hinten
Dachsteinmassiv
Dachsteinmassiv
Schlittenhunde mit Zaungast
Schlittenhunde mit Zaungast